Zwerg Zebra Apfelschnecke
Diese Schnecken brauchen eine abwechslungsreiche Ernährung wie Laub, Sticks und weiteres Grünfutter. Wenn zu wenig Grünfutter gefüttert wird, können die Apfelschnecken an Pflanzen gehen, es sind jedoch KEINE Pflanzenvernichter, die Pflanzen werden höchstens angeknabbert. Deshalb sollte bei den Apfelschnecken auf eine ausreichende abwechslungsreiche Ernährung von Brennnessel, Löwenzahn , Walnuss, Hokkaido oder anderes geachtet werden, dann finden sich auch keine Löcher in den Pflanzen.Besonders lecker ist euch eine Abwechslungsreiche ernährung mit Frostfutter. Bei uns grsen sie gemütlich Algenbeläge ab und haben bisher keine Pflanze verzerrt.Deutscher Name: Asolene SpixiWissenschaftlicher Name: Zebra ApfelschneckeHerkunft: Mittel- und Südamerika Maximale Größe: bis 3cmWassertemperatur: 18 - 28°C PH-Wert: über 6,5Beschreibung: Gehäuse Gelb gestreiftFutter: Algenbeläge, Aufwuchs, braunes Herbstlaub, Futterreste, Gemüse, FischfutterVergesellschaftung: mit Garnelen, Schnecken, friedlichen FischenVerkaufsgröße: ab 1cm

Zwerg Zebra Apfelschnecke

Artikelnummer: 00228
2,99 €Preis
inkl. MwSt. |