Vesicularia montagnei ''Christmas moss''

Eine brasilianische Moosspezialität, die ursprünglich aus japanischen Aquarien bekannt ist, wo sie "Amazonia Willow Moss'' genannt wird. Die Pflanze wird auch "Weihnachtsbaummoos'' genannt, weil die Seitentriebe zum Unterschied zu der normalen Vesicularia dubyana dicht mit kleinen Seitenzweigen mit einer Struktur besetzt sind, die an Tannenzweige erinnert. Stellt höhere Ansprüche als normales Javamoos und wächst langsamer. Aber es haftet gut an Wurzeln und Steinen. Im Laufe der Zeit wächst es aus dem Wasser und muss getrimmt werden, um schön zu bleiben. 

 

Pflanzeninformation

Quelle: Tropica

Typ: Moos    
Herkunft: Südamerika    
Land oder Kontinent, wo die Pflanze am meisten verbreitet ist. Kultivar bedeutet, dass die Pflanze aus einer Kultur entstanden ist oder gezüchtet wurde.
Wuchsschnelligkeit: Mittel    
Wachstumsgeschwindigkeit im Verhältnis zu anderen Aquarienpflanzen.
Höhe: 3-5cm    
Die durchschnittliche Höhe der Pflanze (in cm) nach 2 Monaten im Aquarium.
Lichtansprüche: Mittel    
Der durchschnittliche Lichtbedarf liegt bei ca. 0,5 Watt/Liter.
CO2 : Niedrig    
Der durchschnittliche CO2-Bedarf liegt bei ca. 6-14 mg/Liter. Ein hoher CO2-Bedarf liegt bei ca. 15-25 mg/Liter.

 

Vesicularia montagnei ''Christmas moss''

Artikelnummer: 00245
3,99 €Preis
inkl. MwSt. |