top of page
Rotala sp.'Pearl' - In Vitro

Diese grazile, sehr kleinblättrige Stängelpflanze ist eine Auslese von Rotala macrandra. Sie ist auch als Rotala sp. 'Pearl' bekannt. Diese Form ähnelt R. macrandra "Mini Type 2", aber unterscheidet sich durch nach unten gebogene, kürzere Blätter.

Starke Beleuchtung, eher weiches Wasser und gute CO2- und Nährstoffzufuhr sind zu empfehlen. So wie Rotala macrandra 'Mini Type 2' ist 'Pearl' wahrscheinlich eine Mutante von Rotala macrandra 'Green'. Sie neigt dazu, Austriebe zu bilden, die der 'Green' entsprechen. Oft erscheinen diese sehr bald nach dem Einpflanzen. Diese Triebe wachsen deutlich schneller und behalten das für 'Green' typische Wuchsbild bei. Sie sollten abgeschnitten werden, sobald sie erscheinen, damit die für 'Pearl' typische Zwergform erhalten bleibt. Auch bei der Vermehrung durch Stecklinge kann man selektieren, indem man nur die 'Pearl'-typischen Triebe neu steckt.

Diese zwergige Form von Rotala macrandra kommt als Gruppe im Vorder- oder Mittelgrund zur Geltung, auch und besonders in Nano-Aquarien.

Rotala sp.'Pearl' - In Vitro

Das Rating beträgt 0.0 von fünf Sternen, basierend auf Bewertungen.
Artikelnummer: 00436
3,99 €Preis
inkl. MwSt. |
    Noch keine Bewertungen vorhandenJetzt die erste Bewertung abgeben.
    bottom of page