top of page
GARNELEN4YOU® Eingewöhnungsset

GARNELEN4YOU Eingewöhnungsset für Aquarientiere wie Garnelen, Krebse, Schnecken, Fische & Co.

 

  • Sichere Eingewöhnung an neue Wasserparameter per Durchflussregelung mit Saugnapfhaltern
  • Hergestellt in Deutschland - Verpackt in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung
  • Im nachhaltigen, klimaneutralen Aufbewahrungs- und Transportbeutel


Anleitung für Eingewöhnung von Garnelen: Tiere mitsamt Wasser aus Transportbeutel in einen Eimer überführen. Langes Schlauchende des Eingewöhnungssets per Saugnapf in dem Aquarium platzieren, in welches die Tiere überführt und eingewöhnt werden sollen. Das kurze Schlauchende im Eimer platzieren und mit zweitem Saugnapf auf glatter Oberfläche sichern. Wasser ansaugen und mithilfe des Durchflussventils die Durchflussgeschwindigkeit einstellen. Anfänglich unbedingt eine langsame Durchflussrate wählen (z.B. 1-2 Tropfen pro Sekunde), später kann diese erhöht werden. Das Transportwasser sollte dadurch um ca. das 5-fache verdünnt werden, d.h. idealerweise sind am Ende 80% des Wassers im Eimer aus dem Aquarium, in welches die Tiere neu überführt werden sollen. Dafür sollte man sich mindestens 2-3 Stunden Zeit nehmen. Je nach Empfindlichkeit der Tiere (Sulawesi-Garnelen, Bienen- und TaiTiBee-Garnelen der Gattung Caridina, Tigergarnelen und Neocaridina-Garnelen mit absteigender Empfindlichkeit) sowie Differenzen in den Wasserwerten sollte die Eingewöhnungszeit und die Durchflussrate entsprechend verlängert, bzw. angepasst werden. Tiere schlussendlich mit einem Kescher in das neue Aquarium überführen.

GARNELEN4YOU® Eingewöhnungsset

Artikelnummer: 00415
8,99 €Preis
inkl. MwSt. |
    Noch keine Bewertungen vorhandenJetzt die erste Bewertung abgeben.
    bottom of page